Stephan Brock


Stephan Brock

Rechtsanwalt Brock begründete im Jahre 1999 die Kanzlei Ameskamp und Brock zusammen mit Herrn Rechtsanwalt Ameskamp

Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann und weiterer Kredit- und Wertpapierausbildung in der Dresdner Bank in Bielefeld absolvierte Herr Brock das erste und zweite Staatsexamen in München

Anschließend war Herr Brock von 1994 bis 1999 in der Kanzlei Röthig & Partner mit der umfassenden Abwicklung von Nachlasspflegschaften, Abwesenheitspflegschaften und Pflegschaften für unbekannte Beteiligte betraut, zu der auch die Ermittlung von unbekannten Erben und die gesamte steuerliche Abwicklung der Pflegschaften gehörte.

Herr Rechtsanwalt Brock berät heute nahezu ausschließlich im Erbrecht und den daraus folgenden angrenzenden Rechtsgebieten. Besonderen Wert legt Herr Brock auf die außergerichtliche und einvernehmliche Abwicklung der Erbfälle zwischen den Beteiligten und dem daraus folgenden und erforderlichen Interessenausgleich.